Seminare und Veranstaltungen

Bleaching, aber richtig!

2537
dental bauer GmbH & Co. KG
Voltenseestraße 2
DE - 60388 Frankfurt
  • Mittwoch, 15.08.2018 14:00 - 17:00 Uhr
  • Zahnärzte/ -innen
  • ZMF
Die neue Kosmetikverordung vom 01.11.12 besagt:

Es wird eindeutig bestimmt, dass der Zahnarzt der
zuständige Fachmann für Zahnaufhellung ist. Er hat
die Erstbehandlung beim Patienten vorzunehmen.

Zahnkosmetik und Bleaching erreichen immer
größer werdende Popularität.
Ein strahlendes Lächeln steht längst nicht mehr
ausschließlich für Schönheit. Auch berufliche und
private Erfolge werden mehr und mehr vom so
genannten Hollywood-Lächeln abhängig gemacht.
Untersuchungen haben gezeigt, dass Mund und
Zähne die stärksten Signale bei der Beurteilung des
Gegenübers setzen.
Aus diesem Grund sollte eine anspruchsvolle
Zahnaufhellung, sprich Bleaching, zum festen
Bestandteil des Leistungsangebots einer
Zahnarztpraxis gehören.

Kursinhalt

Themen:
- In-Office-Bleaching
- Home-Bleaching
- bleachen von vitalen und devitalen Zähnen
- Indikationen und Behandlungszeiten
- Patientenkommunikation
(Kernargumente, Aufklärung, Preisgespräch)
- Risiken und Nebenwirkungen
- Überempfindlichkeit

Praktischer Teil:
- die richtige Auswahl der Tiefziehfolien
- Modellvorbereitung
- Block-Out oder Platzhalter
- optimale Schienenreinigung
- LIVE-Bleaching mit TRESWHITE
- Herstellung einer Bleachingschiene anhand eines
Modells *
WICHTIG:
* bitte bringen Sie Ihre eigenen plangetrimmten OK-Modelle mit!
  • Herr Sascha Salker, Scheu Dental GmbH
  • Frau Natalie Reith, UP Dental GmbH
85,-€ zzgl. MwSt., inklusive Zertifikat und Imbiss.
db Premium Kunden erhalten 20% Nachlass.
4
Frau Nadine Lindner, Telefon 06109 / 50 88 20, Fax 06109 / 50 88 77
MIZ.Frankfurt@dentalbauer.de